Innovative raumfahrtbasierte Anwendungen und Dienste

Die Europäische Raumfahrtagentur ESA unterstützt durch das Business Applications Programm die Entwicklung von innovativen, raumfahrtgestützten Anwendungen und Diensten, die in jeder erdenklichen Branche zur Lösung von aktuellen Herausforderungen und Problemen beitragen sollen.

 
prev next
 

Aktuelles


Veröffentlichte Ausschreibungen

Im Rahmen des Business Applications Programms hat die ESA aktuell folgende Ausschreibungen veröffentlicht  

  • Space4Artificial Intelligence Fördermöglichkeiten durch die  Europäische Raumfahrtagentur ESA, Mittwoch, 28. Mai 2019, 13-15 Uhr, cesah GmbH Centrum für Satellitennavigation Hessen. Weitere Informationen finden Sie  hier.
  • Die Toilet Board Coalition hat eine webbasierte Herausforderung ins Leben gerufen, um nach Unternehmen mit innovativen und wirtschaftlich nachhaltigen Ideen zu suchen, die Raum-, Hygiene- und AI-Technologien kombinieren, um die Gesundheit in Märkten mit niedrigem und mittlerem Einkommen zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie hier .

Weitere Informationen finden Sie hier.


Angekündigte Ausschreibungen

Im Rahmen des Business Applications Programms hat die ESA aktuell folgende Ausschreibungen angekündigt :

  • Kick-Start Activity - Artificial Intelligence (Veröffentlichung 25. Juni 2019). Social Impact. Weitere Informationen finden Sie hier .
  • Kick-Start Activity - Artificial Intelligence (Veröffentlichung 02. September 2019). Infrastructure. Weitere Informationen finden Sie hier .
  • Kick-Start Activity - Artificial Intelligence (Veröffentlichung 14. Oktober 2019). Environment and natural resources. Weitere Informationen finden Sie hier .

Weitere Informationen finden Sie hier.

Angekündigte Webinare

Im Rahmen des Business Applications Programms hat die ESA aktuell folgende Webinare angekündigt 

  • Kick-Start Activity - Artificial Intelligence (Social Impact): 12. Juni 2019, 11:00 CEST
  • Kick-Start Activity - Artificial Intelligence (Infrastructure): 28. August 2019, 11:00 CEST
  • Kick-Start Activity - Artificial Intelligence (Environment and natural resources): 01. Oktober 2019, 11:00 CEST

Weitere Informationen finden Sie hier.




Geänderte Einreichungsbedingungen: Open Call For Proposal For IAP- ESA Business Applications

Im Rahmen der Ausschreibung zur "Direct Negotiation" gibt es ab sofort neue Ausschreibungsunterlagen (EMITS Referenz AO9305). Weitere Informationen finden Sie hier, auf den Seiten der ESA sowie unter http://emits.sso.esa.int/.

Angekündigte Veranstaltungen

Im Rahmen des Business Applications Programms hat die ESA aktuell folgende Veranstaltungen angekündigt :

  • Kick-Start Activity - Artificial Intelligence (Veröffentlichung 13. Mai 2019). Consumer goods, business and industrial services.  Weitere Informationen finden Sie hier .
  • Smart Space . Die 9. jährliche ESA BA Konferenz findet vom 3. bis 5. Juni 2019 in Toulouse (Frankreich) statt. Sie wird gemeinsam mit den ESA BICs, dem Innovation Partner Network sowie von der CNES ausgerichtet. Themen der diesjährigen Veranstaltung:
    • Smart finance
    • Smart technologies
    • Smart mobility
    • New space economy
    • Smart health
    • Smart resources
      Weitere Informationen finden Sie hier .